Rechnungswesen.

Rechnungs-
wesen.

Finanzbuchhaltung:

  • Erstellung der Finanzbuchhaltung mit oder ohne offene-Posten-Buchhaltung nach Standard- oder Spezialkontenrahmen mit dem System DATEV

  • Kostenstellen-, Debitoren/Kreditoren- und Anlagenbuchhaltung

  • Erstellung von Umsatzsteuer-Voranmeldungen und zusammenfassender Meldungen

  • Aussagekräftige betriebswirtschaftliche Auswertungen zur laufenden Information von Unternehmensführung und Kreditinstituten

  • Laufende Beratung in steuerlicher und betriebswirtschaftlicher Hinsicht, Planungsrechnung usw.

  • Organisationsberatung und Beratung bei selbst erstellter Buchhaltung, Information über Anwendersoftware

Lohnbuchhaltung:

  • Erstellung von Lohn- und Gehaltsabrechnungen, Lohnkontenführung, Lohnsteueranmeldungen, Sozialversicherungsmeldungen, Berufsgenossenschaftsmeldungen, LSt-Kartenaufkleber, Buchungslisten, Überweisungsträger, Schecks, Datenübermittlung an Banken usw. mit dem System DATEV

  • Abrechnung der verschiedenen Sozialkassen und der Winterbauförderung

  • Beratung bei geringfügig Beschäftigten

  • Begleitung bei Lohnsteuer- und Sozialversicherungsprüfungen

  • Beratung bei Fragen zur Lohnsteuer und Sozialversicherung

  • Berechnung der Arbeitgebergesamtbelastung

  • Individuelle Gehaltsgestaltung

Jahresabschluss

  • Erstellung von Jahresabschlüssen mit oder ohne Erläuterungsbericht (Handelsbilanz und Steuerbilanz)

  • Erstellung eines Anhangs

  • Erstellung von Eröffnungs- und Zwischenbilanzen

  • Erstellung von Aufgabebilanzen wegen Geschäftsveräußerung/ -aufgabe bzw. Liquidation

  • Auseinandersetzungsbilanzen

  • Ergebnisoptimierungsvorschläge

  • Unternehmenskennzahlen und Branchenkennzahlen

Sie benötigen eine
individuelle Lösung?

Unsere Kunden profitieren von unserer langjährigen Erfahrung und Expertenwissen in verschiedenen Bereichen.

Wie können wir Ihnen weiterhelfen?